wertschätzend

Recruitingfilme sind wertschätzend, weil sie erkennen lassen, dass ein Unternehmen den Wert der Mitarbeitenden verstanden und das beidseitige Glück begriffen hat. Unternehmen brauchen Menschen, um erfolgreich sein zu können und Menschen brauchen Wirkräume, um zufrieden und vielleicht sogar glücklich sein zu können.

Dabei bieten Recruitingfilme in Bezug auf Wertschätzung eine Win-win-win-Situation. Ein authentischer Film zur Personalgewinnung, ist genauso wertschätzend dem zukünftigen Mitarbeitenden gegenüber, wie er dem bestehenden Team Wertschätzung schenkt. Es ist allen klar und eindeutig, dass ein Film Aufwand bedeutet und auch 2024 nachweisbar nur wenige Unternehmen in Deutschland Zeit und Geld in Recruitingfilme investieren. Wenn es dann also einen professionellen Film auf der Karriereseite gibt, zeigt dies, dass es dem Unternehmen wirklich ernst damit ist, das passende Personal für alle Beteiligten finden zu wollen.

Und das dritte Win? Auch das Unternehmen gewinnt umgehend Wertschätzung durch die Produktion eines Recruitingfilms. Von langjährigen Mitarbeitenden in einem öffentlichen Filmbetrag gespiegelt zu bekommen, dass sich die Bemühungen gelohnt haben, einen Umraum / eine Atmosphäre im Unternehmen schaffen zu wollen, in der es sich gut, gerne und gemeinsam arbeiten lässt, geht auch in der Geschäftsführung runter wie Öl und ist eine wichtige Rückmeldung, genau so weiterzumachen.